Dienstag, 25. September 2012
"Junk-DNA" evolviert zu etwas nützlichem
DNA-Modell Quelle: WikipediaNein, nicht wie du jetzt denkst;o) Die DNA hat sich nicht im geringsten geändert. Aber unser Wissen darüber, was los ist, schreitet munter voran und entwickelt sich. Richard Dawkins behauptete noch 2009 folgendes: [...]it is a remarkable fact that the greater part (95 per cent in the case of humans) of the genome...

... zum Beitrag ...855 x aufgerufen