Freitag, 5. März 2010
Nettes Buch zum "synoptischen Problem"
James R. Edwards hat (leider nur auf Englisch) ein Buch über das sogenannte "synoptische Problem" geschrieben, über die Frage, warum die ersten drei Evangelien sich in weiten Teilen so ähnlich sehen. Die traditionelle Antwort, die Theologen meist anbieten, beruht darauf, dass diese Evangelien keine Augenzeugenberichte enthalten, sondern...

... zum Beitrag ...1051 x aufgerufen